Zinskurven und deren Erhebung

Seit der Finanzkrise 2008 wurde seitens der Zentralbanken über viele Jahre hinweg eine Politik der Niedrigzinsen betrieben. Die Ereignisse der letzten Monate und Jahre führen nun zu einer Änderung dieser Politik.

Am 21.Juli 2022 hat die Europäische Zentralbank (EZB) die Null-Negativzinsphase in der Eurozone beendet und die erste Zinsanhebung seit 2011 durchgeführt. Der Leitzins beträgt nunmehr 0,5 Prozent. Ab September kann es zu weiteren, stärkeren Zinserhöhungen kommen. 

Die steigenden Zinsen können sich massiv auf die Aktienkurse, Kurse von Kryptowährungen, vor allem jedoch auch auf Preise von Immobilien auswirken. Hierbei ist vor allem die Erhöhung der Kreditzinsen von Wohnbaukrediten zu erwähnen: Investitionen in fixverzinsliches Kapital und auch Lebensversicherungen könnten wieder an Interesse gewinnen.

Ein guter Zeitpunkt, um manche Grundlagen der Finanzmathematik und Zinsberechnung zu wiederholen.

Unsere Workshops

arithmetica bietet Ihnen Workshops zu sämtlichen finanzmathematischen Themengebieten an.

Üblicherweise finden unsere Workshops in Kleingruppen bis zu 5 Personen an einem oder je nach Themengebiet mehreren Halbtagen (4 Stunden) statt. Interaktive Diskussionen, praktische Beispiele in dem gewünschten Technologie-Stack am Laptop und angeregte Diskussionen sorgen für eine gute Weiterbildungsatmosphäre und nachhaltigen Erfolg.

Zum Thema Zinsstrukturen führen wir einen bewährten halbtägigen Workshop durch. Sie analysieren viele Einzelbeispiele und erhalten jede Menge Technologie-Know-how.

Da sämtliche unserer Workshops modular aufgebaut sind, gibt es viel Platz für Ihre individuellen Wünsche! Soll der Fokus auf den theoretischen Fundamenten, der praktischen Umsetzung oder sogar auf der technologischen Umsetzung im Rahmen eines Programmier-Workshops liegen? – Bei uns sind alle Zielgruppen herzlich willkommen!

Anerkennung von CPD-Punkten

Für Mitglieder der österreichischen Aktuarvereinigung werden für die Teilnahme an unserem Zinsstruktur-Workshop 4 CPD Punkte vergeben.

Kontaktieren Sie uns:

Alexander Meiksner
Principal

Telefon +43 1 310 59 01 - 51
alexander.meiksnersymbolarithmeticapunktat