Tarifentwicklung

Wir unterstützen Sie im Entscheidungsprozess für einen neuen Tarif bzw. einen neue Sparte

  • Wirtschaftlichkeitsrechnungen
  • Performancemaße
  • Sicherheitsniveau
  • Zielprämie

Für all diese Punkte gilt es mathematische Analyseverfahren anzuwenden, um mit einem neuen Tarif Ihre Ziele auch nachhaltig erreichen zu können. Immer umfangreichere Daten und auch komplexere Methoden zur Datenanalyse können einen Schadenbedarf besser einschätzen, wobei Ergebnisse von z.B. Machine-Learning-Algorithmen eher als Zusatzinformationen zu klassischen Methoden zu sehen sind.


Tarifoptimierung

Wo drückt der Schuh?

  • Die aktuelle Tarifierung und Performance Messung wird einer statistischen Analyse unterzogen. Meistens lässt sich der Nutzen des aktuellen Modell über nicht allzu komplizierte Verfahren verbessern.

Analytische Optimierung

  • Bestimmung einer risikogerechten Bedarfsprämie für das Gesamtportfolio sowie für bestimmte Produktgruppen.
  • Vergleich mit der aktuellen Prämie, Performance Messung.
  • Portfolio Optimierung durch multivariate Analyseverfahren.

Synthetische Optimierung

  • Auf der Ebene der bereits vorhanden Tarifmodells werden multivariate mathematische Tarifierungsverfahren angewandt.
  • Durchführen eines Tarifvergleichs mit Abweichungsanalyse.
  • Ergründung der Ursachen.
  • Eventuell Erstellung eines alternativen Tarifmodells .

Tarifmodelle sind ein lebendes System, welches im Interesse eines risikogerechten Tarifes regelmäßig validiert und verbessert werden sollten.