Sie denken über die Einführung oder Optimierung eines bestehenden Vorsorgemodells nach?

  • Wir prüfen für Sie die steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Auswirkungen der verschiedenen Vorsorgemodelle.

  • Hochrechnungen und Szenarienanalysen bieten Ihnen objektive Vergleichsmöglichkeiten einzelner Durchführungswege.

  • Und im Falle einer Auslagerung bestehender Verpflichtungen erstellen wir für Sie zur Orientierung unabhängige Berechnungen der Übertragungsbeträge und künftiger Prämien.

 

Einführung eines betrieblichen Vorsorgesystems

Sie überlegen ein betriebliches Vorsorgesystem einzuführen, sind sich aber über den geeigneten Durchführungsweg noch im Unklaren?

  • Mit einer neutralen Darstellung sowie nützlichen Informationen über Vor- und Nachteile verschiedener Durchführungswege verschaffen wir Ihnen einen umfassenden Überblick über alle Möglichkeiten, die Ihnen offen stehen.
  • Ein eigens für Ihr Unternehmen erstelltes Entscheidungsportfolio und umfangreiche Beratung durch unser BAV-Team erleichtert Ihnen die Auswahl der geeigneten Vorsorgeform.
  • Betriebswirtschaftliche Vergleichsrechnungen durch unsere Experten machen die Auswirkungen auf Bilanz, Liquidität und Eigenkapital sichtbar.
  • Sie haben sich für eine konkrete Auslagerungsvariante entschieden - wir übernehmen für Sie die Ausschreibung.
  • Übersichtlich aufbereitet erhalten Sie von uns eine Gegenüberstellung der Leistungen verschiedener Anbieter.
  • Unsere erfahrene Juristin wird Sie bei der Prüfung der Anbieterverträge sowie bei Erstellung der Einzel- bzw. Betriebsvereinbarungen kompetent beraten.
  • Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne bei der Kommunikation und der Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Überprüfung und Optimierung eines bestehenden Vorsorgesystems

Ist Ihr Vorsorgesystem noch zeitgemäß? Und wird es den aktuellen steuer- und/oder arbeitsrechtlichen Anforderungen noch gerecht?

  • Eine Überprüfung länger bestehender Pensionszusagen durch unser BAV-Team schafft Rechtssicherheit – sowohl steuer- wie auch arbeitsrechtlich.
  • Szenarien- und Vorschauberechnungen von unseren Experten helfen Ihnen die finanziellen Auswirkungen auf Ihr Unternehmen besser einzuschätzen.
  • Eine Effizienzprüfung des bestehenden Vorsorgesystems durch uns zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, die Ihnen offen stehen, um das System zu optimieren - sei es durch wirtschaftliche, juristische oder bilanzielle Maßnahmen.
  • Wir überarbeiten alte Verpflichtungen auf die von Ihnen vorgegebenen Kriterien oder von uns ermittelten Optimierungspotenziale.
  • Denken Sie an eine Umgestaltung Ihrer Pensionslösungen, wenden Sie sich an uns. Sie erhalten fundierte juristische und wirtschaftliche Beratung sowie nachhaltige Tipps.
  • Sollten Sie sich für die Übertragung von Pensionszusagen in eine Pensionskasse oder eine betriebliche Kollektivversicherung entscheiden - wir übernehmen für Sie gerne unabhängige Berechnungen der Übertragungsbeträge und künftiger Prämienzahlungen sowie die Abwicklung.